Mittwoch, 25. Januar 2017

Der Schock .........

Ich hatte ja die Hoffnung, 
dass ich zwischen den Feiertag endlich wieder
zum nähen kommen würde.

Also habe ich hier wirklich geackert,
damit ich endliche alle Kartons 
ausgepackt bekommen.

Und was stelle ich fest?
Meine Stoffschere,
meine Rollschneider,
meine Labels,
meine Garnspule für Pfaffi,
meine Nähmaschinennadeln,
meine kleinen Fitzelscheren,
meine Tickermarkierstifte,
meine Kreideroller
meine kleine Nählampe....

also quasi meine ganze Ausstattung
WEG - FUTSCHT


Ich habe 5x überall geguckt.
In jeden Karton,
in jede Kiste......
nix.

Nicht das ich gar keine Scheren mehr hätte,
ABER das war eben DIESE eine Schere.
Die mit der ich am besten schneiden konnte.

Das ware ingesamt ein paar Hundert Euro
die da "verloren" gegangen sind.
Und da ich meine 65 Kartons
nicht binnen 14 Tagen ausgepackt hatte,
haftet auch nicht mehr die Versicherung
BINGO BINGO BINGO

Nu wisst ihr warum ich mein
Versprechen nicht einhalten konnte.



So langsam habe ich wieder
alles zusammen.
Schere habe ich heute bestellt....
es kann nur besser werden.

Kommentare:

  1. Ojee, das ist ja ärgerlich. Hoffentlich kannst du nun mit neuen Utensilien, wieder schöpferisch tätig werden;-)...viel Freude beim Nähen...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, ach komm...kannst Du da nicht nochmals nachbohren? Irgendwo muss das ja abgeblieben sein.... sehr ärgerlich...
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Gisi ich habe nachgebohrt ... und dieses Telefonat möchte ich lieber vergessen. Diese Umzugsfirma erhält jedenfalls von mir kein Lob.
    Alles andere behalte muss ich, wegen übler Nachrede, für mich behalten ;-). Ist ja nicht so als hätte ich keine Verdacht.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine SCHEI...

    Mehr kann ich nicht sagen...............

    Ganz liebe Grüße
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  5. Wie ärgerlich....sei gedrückt LG G

    AntwortenLöschen