Donnerstag, 5. Mai 2016

Wollte ihr noch eine sehen?

(bevor ich es vergesse..... ppssttt Werbung)
Meine 2. finale Version der Milly?
Dann lehnt euch zurück ......
Hier nun meine eigentliche finale Milly.
Gefällt mir sehr gut und trägt sich super.
Der Stoff ist auch schon
reichlich abgelagert.
Es ist ein leichter, recht dünner,
Viskose-Jersey.
Er gehört zu den ersten Stoffen,
die ich gekauft habe,
als meine Stoffmusterphase
anfing.
Früher trug ich ja NUR,
also AUSSCHLIEßLICH,
starkgemustertes, farbenfrohes
schwarz.
*lach*

Die Zeiten sind lange vorbei.
Trotzdem so ganz kunterbunt,
nee das ist auch nicht meins.

Zum Glück,
haben die Kölner dafür
den richtigen Spruch:
"Jeder Jeck is anders"

So aber hier nun
eine wahre Bilderflut.
Isch konnt mich net entscheiden,
nu bekommt ihr se alle
zu Gesicht.










Fotografin war wieder die liebe Ute.
Achso und die Milly gibt es bei 
der lieben Carolin von
FADENKÄFER 
zu kaufen.
(Habe ich doch letztens glatt vergessen)  

Und nun muss ich euch noch 
etwas verraten ..... aber pppssstttt.......
ich darf es wieder tun ......
ja Probenähen .......
was sagt ihr dazu?

Ich grinse hier wie ein
Honigkuchenpferd.
Es ist ein Schnitt,
nachdem ich schon 
soooooooooooooo lange
suche.

So aber mehr....
nö, darf ich euch nicht
verraten.

Und weil ja morgen nicht nur
Vatertag ist,
sondern auch
geht´s mit dem Beitrag,
aber durch die Mitte.

PS.: Sorry, das ich immernoch
so selten bei Euch kommentieren.
Aber wie mein Ex-Chef zu sagen pflegte:
"Provisorien halten länger."
Ich sitze immer noch vor meinem Möhrchen,
was wohl auch bis Juli
noch so bleiben wird *heul*.