Freitag, 1. Januar 2016

Ein Geschenk zum Jahreswechsel

ja oder auch nicht.
Denn püntklich zum Jahresende,
hat mir mein PC den Dienst quittiert.

Tolle Wurst ....................
das ist nun dieses Jahr das 4. Elektrogerät.
Es reicht jetzt ... 
Hallo da oben,
ich hoffe du hast es gehört.

Nun versuche ich, die letzten 2 Tage 
möglichst noch eine Datensicherung
(die hab ich seit 2014 *hhhuusstttt* 
nicht mehr gemacht)
zu machen.
Aber das dauert und dauert und dauert.
Ich hoffe ich schaffe es noch, bevor mir 
der Dienst ganz verweigert wird.

Es wird also ein wenig ruhig um mich sein.
Ich hab nicht mal alle meine neuen
Favoritenblogs gesichert *heul*.

Aber nun kommt ja das aller Schlimmste .........
ich muss mir nun überlegen
- will ich überhaupt noch mal einen PC?
- oder direkt ein Laptop?
- wenn welche Größe?
- wenn ich wieder Arbeiten möchte
(also im Kleingewerbe)
sind 15" zu klein.
- mhhh dann vielleicht wie auf der Arbeit 
(also die beim Brötchengeber)
ein Laptop mit Dockingstation?
- Öhhmmm kann man jeden Laptop an einer
Dockingstation anschließen?

Fragen über Fragen.

Mittlerweile kristalisiert sich die 
Variante
Laptop mit Dockingstation 
raus.
1. Es reicht ein 14" oder 15" Laptop
2. man braucht so auch nicht schwer schleppen.
Denn größer ist ja auch gleich schwerer.
3. man braucht nicht immer alles
an und ab stöpseln.
4. hat genügend USB-Anschlüss zur Verfügung.
5. für unterwegs ist es blitzschnell abgekoppelt.


Mal sehen ob man mich morgen
bei den einschlägigen
Elektrohändlern
beraten kann.

Drückt mir die Däumchen.

Aber bevor ich es vergesse,
Euch
einen ganz tollen
Start ins Jahr
2016.