Dienstag, 27. Dezember 2016

Wichteln, Wichteln, Wichteln

ja zu Weihnachten wir hier und da
ja gerne gewichtelt.
Das haben wir von den
Ruhrpott-Schneiderinnen
dieses Jahr auch gemacht.

Schaut mal was ich
tolles bekommen habe


Die Tasse ist wunderschön.

Bei mir ist es ja so,
das ich wunderschöne Dinge
nur ungerne benutze.
Ich habe immer Angst, dass sie mir
kaputt gehen.

Also dachte ich,
hee die Tasse passt super
zu deinen Nähbüchern
und die kommen in dieses Regal


Für die oberste Reihe hab ich
extra die neuen Vitrinentüren
beim Schweden gekauft


Tja die kann ich auch nur so zeigen.
Weil ..... wie bitte soll diese
Schraube in dieses Loch passen?


Genau geht nämlich nicht.
Entweder Loch zu klein oder
Schraub zu dick.

Sowas blödes aber auch.



Kommentare:

  1. Hallo Britta
    es freut mich das dir die Tasse gefällt aber man kann auch daraus trinken. Ich hab mir abgewöhnt Sachen nur " für gut " zu gebrauchen :) ich bin nämlich jetzt selbst gut genug für gute Sachen !

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta,
    ich kenne solche Gedanken auch...doch wann, wenn nicht jetzt willst du die wunderschöne Tasse benutzen.Mein Mann hatte von unserer Enkelin eine Tasse mit Babyfoto geschenkt bekommen, sie steht heute noch im Schrank;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasse ist echt toll - aber ich würde sie schon benutzen! Dann freust Du Dich noch mehr darüber!!!
    Lieben Gruß und einen guten Rutsch
    Gisi

    AntwortenLöschen