Donnerstag, 27. Oktober 2016

Die 1. Schritte

sind getan.
Die beiden Nähzimmer sind tapeziert.
Immerhin etwas.

Prinzessin Lillyfee ist ausgezogen
Vorher
jetzt




Und 
"Under the Sea" musste auch weichen
und jetzt



Ganz schön weiß was?
Nee nee das bleibt nicht so,
ich bekomme ja in weiß Depressionen.
Das ist mein Ernst.
Ich fühle mich in weißen Räumen nicht wohl....
jedenfalls nicht auf dauer.
Ich brauche Farbe an den Wänden....
 Frei nach Pippi Langstrumpf:
"...
Ich hab' ein Haus,
ein kunterbuntes Haus..."



Kommentare:

  1. Bin schon auf das Ergebnis gespannt... deshalb bleib ich gleich als neue Leserin hier, um es nicht zu verpassen :-)
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlich Willkommen ... bis zum Ergebnis dauert es noch was :-).

      Löschen
  2. Sehr cool! Und gleich zwei Nähzimmer! Wie schön. Viel Erfolg weiter beim Renovieren :-D.

    LG
    Miriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ... werde ich habe, auch wenn es ganz schön anstrengend ist.

      Löschen
  3. Recht hast Du, liebe Britta!
    Weiße Wände mögen für Helligkeit sorgen, aber ich habe immer so ein "Krankenhausgefühl" in weißen Wänden.
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim Renovieren und Gestalten und bin schon auf das Ergebnis gespannt...
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen