Donnerstag, 17. Dezember 2015

Ich bin zurück ...

(Achtung inkl. Werbung!)
zurück aus dem Paradies.
Ihr wisst nicht welches Paradies ich meine?
Ich meine das 
"Spitzenparadies"
in Ginsheim.

Ja da war ich schon mal,
im Jahr 2010 (HIER).
Nach einer lange Odysee,
hab ich dort endlich
einen passenden 
Bügel-BH-Schnitt
erhalten.

Leider kann ich wegen meiner
Fibro keine Bügel mehr tragen.
Tja und bevor ich wieder 
lange rumexprimentiere .......
nööö dann doch gleich ab
zur Fachfrau.

Von außen sieht das Paradies
doch recht unscheinbar aus
ABER wenn sich dann die Türe öffnet
ja dann ...........
geht einem doch gleich das Herz auf.

Leider besteht das 
Power-Weekend
ja nicht nur aus shoppen.
Nein es ist gespickt mit
Informationen,
die man dann auch gleich 
umsetzen muss.
Es ist schön und anstrengend.
Nu ja wusste ich ja vorher.
Und mit dem Ergebnis
bin ich total glücklich.
(ja sorry Püppi hat nicht ganz meine Oberweite)




Na ja für das gewissen ETWAS
hat Frau van der Werve
halt ein Händchen.

Eine Stelle gefällt mir nicht so ganz,
dass ist diese dicke Stelle.
Aber die Lösung ist mir dann
Sonntag Nacht im Traum eingefallen.
Werde ich dann beim nächsten BH umsetzen.



Ein paar Anpassungen mussten wir 
noch vornehmen, aber die sind 
wirklich ganz minimal.
Auf den Schnittmuster sind die 
schon übernommen worden.
Es kann nun also losgehen....
ja sobald ich keine Termine mehr habe.

Ich war wieder mal total begeistert
und kann jedem die 
wirklich nur ans Herz legen.
JA das Wochenende kostet 
ein paar Euro mehr,
aber die sind wirklich mehr als gut 
angelegt.
Denn wie man nicht nur den 
passenden BH, sondern auch den 
passenden Bügel findet,
lernt man sonst 
nirgendwo.
Es wird einem ausführlich gezeigt,
wie ein Bügel richtig anliegt
und vorallem wie ein BH richtig sitzt!
Und ja ich hatte ganz 
schön viele bekannte Anbieter durch,
als ich mich 2010 entschlossen haben,
diesen Schritt zu wagen.
Und wieder hat er sich gelohnt.

Und damit geht´s dann
ab zum 




Kommentare:

  1. Toll geworden, ich glaube, da muß ich auch mal hin. Ist es doch gleich bei mir um die Ecke.#

    Aber vllt. korrigierst Du bitte den Ort - GINSHEIM - und nicht gRinsheim - damit es die Leute besser finden ;-)
    Auch, wenn Du ein fettes Grinsen im Gesicht hast, wenn Du Deinen neuen BH anziehst.

    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Bärbel, ich hab´s gleich korrigiert.
      Und ja ich kann dir einen Besuch nur empfehlen.
      LG Britta

      Löschen
  2. Ich habe da immerhin schon mal Spitzen bestellt. :D
    Toll, dass das bei dir so gut geklappt hat. Ich habe eine wirklich große Oberweite und fürchte ja, dass mir da auch nicht so recht geholfen werden kann... Außerdem ist es doch ein bisschen weit weg. *seufs*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaub ich aber für dich ganz sicher, das dir dort geholfen werden kann.
      Dieses Mal kam eine Teilnehmerin aus Hamburg.
      LG Britta

      Löschen
  3. das ist ja toll - sieht hochwertig aus - klasse!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  4. Da möchte ich eigentlich auch noch mal hin. Wusste sofort wo du hingefaren bist als su geschrieben hast du fährst ins Paradies (-:
    LG G

    AntwortenLöschen
  5. Sieht nach einem erfolgreichen Wochenende aus :-)
    Toll geworden Dein neuer BH
    Wir haben Dich trotzdem vermisst :-)
    Am WE kommt auch mein Blogbeitrag vom letzten Treffen.
    LG Karina

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    ich habe den Anonymen Post gelöscht.
    Ich habe ihn leider erst jetzt gesehen, sonst wäre dies schon längst geschehen.
    Kritik ist etwas gutes, an konstruktive Kritik kann jeder Unternehmer wachsen,aber dann sollte man dazu auch stehen und sie mit seinem Namen veröffentlichen.
    Denn nur so kann ein konstruktiver Austausch stattfinden.
    Aus meiner Erfahrung als Gewerliche weiß ich, das es sich hierbei meistens um die "Kunden" handelt, die selbst gerne abgezockt hätten, dabei ertappt wurden oder der Händler bereits aus Erfahrung schlau geworden ist und sich nun auf den Schlips getreten fühlen.
    Die Preise im Shop sind soweit ich das vergleichen kann, marktüblich (ausgenommen natürlich die bekannten "billig" Anbieter).
    Und ja es gibt preiswertere Kursangebote, ich habe selbst 3 hinter mir und NEIN dort wird nicht mal die Hälfte an Wissen vermittelt und Schulungsunterlagen gibt es da auch nicht. Da kein Wissen vermittelt wird, gibt es nicht mal was zum mitschreiben.

    Für die Zukunft:
    Sollte also wer Kritik in meinem Blog ausüben, dann bitte stehe auch dazu und teile mir deinen Namen mit, ansonsten kann und werde ich auf deinen Beitrag verzichten.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen