Mittwoch, 7. Oktober 2015

Träume sind ja .....

dazu da,
das man sie sich 
auch irgendwann erfüllen kann.

Also realistische Träume,
nicht sowas wie:
6 richtige im Lotto obwohl
ich gar kein Lotto spiele.

Neeeee, neee, das sind Träume
die einen irgendwann frustrieren,
weil man durch sie das Gefühl bekommt,
das das Leben nicht mehr lebenswert ist.
Nein solche Träume meine ich nicht.

Ich meine solche:

Bin mir sicher der Teaser reicht Euch ;-)

Ja ich weiß, ich habe mir erst 
im Juni einen Traum erfült.
Aber das letzte Jahr endete besch.... eiden,
das Neue fing besch.... eiden an
und geht bis jetzt genauso weiter
und bevor ich vor lauter Frust
Schokolade in mich reinstopfe
und mir noch größere Klamotten nähen muss.
Nö dann doch lieber so.
Oder?


Kommentare:

  1. Ui, sieht ja vielversprechend aus. Glückwunsch.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. definitiv lieber so - wat hattu denn da für eine???
    bin nicht neugierg... aber ich bekomme die ecke nicht aufgeknibbelt
    an meinem bildschirm... bin gespannt!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen