Samstag, 4. Juli 2015

Noch was genähtes ...

.. liegt hier schon länger rum und
hat die ganze Zeit auf die WaMa und das Bügeleisen
gewartet.
Nun letzte Woche Donnerstag (als die Temperaturen)
noch erträglich waren,
hab ich dann noch schnell 2 Körbe gebügelt.
Und deshalb kann ich Euch endlich,
die fertigen Shirts zeigen.

Ja, ja sie haben lange Ärmel, aber als ich 
die genäht habe, da waren draußen
nur 19°C.
Da war mir nicht nach kurzem Arm.
Ich hab auch eigentlich genau 
kurzärmliges.
Aber der nächste Herbst kommt ja bestimmt.


Dunkelblauer Jersey mit silbergrauer Stickerei.
Ich liebe ja dieses Koi-Motiv.
Wobei im Original der Koi alleine ist.
Ich habe in kopiert, gespiegelt, verkleinert
und zueinander verschoben,
bis es für mich gut aussah.
Stickerei von OESD


auch dunkelblauer Jersey.
Hier hab ich mal die Heißprägefolie getestet.
4 Stunden habe ich wie blöd gebügelt
(ich hab ja keine Presse).
So sieht mein Ergebnis aus.
Ich war erst total enttäuscht,
aber je länger ich mir das Shirt
ansehen, umso mehr
finde ich sieht es nach Shabby-Look aus.

Mal den Herbst abwarten.


 Das ist ein Shirt, aus Resten.
Allerdings finde ich es jetzt wo es fertig,
nicht mehr so toll.
Ich finde der Blümchenstoff und der Streifenstoff
harmonieren nicht miteinander.
Werde es wohl demnächst mal auftrennen.

Ein neues Schnittmuster wird getestet.
Violetta von Mamu-Design.
Sollte eigentlich mit langem Ärmel werden,
aber der Stoff ist so dünn,
nun werden die Ärmel kurz.

Noch einen hitzigen Samstag.
Ich bin froh, wenn es nächste Woche 
wieder nur 28°C werden.
Und hoffentlich dann nicht schwül,
die trockene Wärme ist schon toll.
Nur für mich ne Nummer zu viel.

Fast vergessen,
heute ist doch Samstag
Sewing-Sunday 





Kommentare:

  1. eine angefangene Violettat habe ich auch nich in meinen UFOberg vergraben ((-: Deine anderen Näherggebnisse sehen e´sehr gut aus vorallem das Shirt mit den Kois gefällt mir. Viel Spaß bei Tragen

    AntwortenLöschen
  2. Die Fische sind meeeegaaaaa! :o) Echt ne tolle Arbeiti hat da Deine Maschine geleistet.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  3. Die Fische sind meeeegaaaaa! :o) Echt ne tolle Arbeiti hat da Deine Maschine geleistet.
    LG, Heike

    AntwortenLöschen