Donnerstag, 23. April 2015

aller Guten Dinge sind 3

ja genauso ist es.
Deshalb hier meine 3. Lady Bella.
Aber versprochen, es ist vorerst auch die Letzte.
Obwohl ich mittlerweile Routine habe
und sie immer leichter von der Nadel sprang.

Sehr praktisch im Moment auch,
weil es morgens um 6 Uhr 
noch recht schattig ist.






Ups der Ärmel hat noch reichlich Flusen
von der Kuschel-Bella abbekommen *hüstel*.

Als nächstes möchte ich ein paar UFO´s zur 
Landung verhelfen.

Aber jetzt wird erstmal

Donnerstag, 16. April 2015

Lady Bella die 2.

Ja genau gestern Abend 
ist Lady Bella Nr. 2
von der Nadel gehüpft.

Ich habe die Taschen diesmal vergrößert,
die Original sind mir zu klein.
Sonst alles wie gehabt.

Sie muss nur noch mal eine 
Runde mit dem Bügeleisen
tanzen gehen.






Die Nummer 3 liegt schon zugeschnitten
auf dem Tisch.
Ja ich weiß, es wird langweilig ....
dafür muss ich nicht soviel denken,
jetzt weiß ich ja wie es geht.
UND immerhin wenn die Heizungszeit 
vorbei ist, habe ich für 
die schattigen Abende
ausreichend Kuscheljacken im Schrank.

Etwas später,
aber besser spät als nie
RUMSE
ich


Freitag, 10. April 2015

Big Lady Bella ...

meine 1. Big Lady Bella
ist mir von der Nadel gehüpft.
Gleichzeitig ist sie das 1. richtige Teil
was ich in meinem neuen Nähzimmer 
geschaffen habe.

Auch wenn das Zimmer 
noch nicht ganz so ist,
wie ich es mir wünschen würde
ich bin total glücklich.

Vorallem hat´s seit heute auch einen Spiegel.
Und sieht es so nicht schön fotografiert aus?


innen mit dunkel blaunen Samtband
abgesetzt.
Achso Kapuze und den RV habe ich auch anders
als wie im Ebook beschrieben genäht.
Die Ebooklösung war mir zu ... ähm unsauber.


 Die Taschen mit einem Rest 
von einem graunen Strukturjersey abgesetzt.


Und hier noch mal von hinten.
Unten und an den Ärmeln habe ich den
Kuschelstoff nach außen genäht.

Und dann habe ich mir einen Überblick 
über meinen langen RV´s 
verschafft

Und weil ich den RUMS knapp verpasst habe,
ich mich aber sowas von freue,
geht´s ab damit zum
Freutag
(ähm der noch nicht eröffnet ist und ich jetzt
erst mal schlafen gehe)

Sonntag, 5. April 2015

Der Stoffschrank ...

da ich ja nach dem Umzug andere 
Stoffschränke habe,
habe ich meine Urlaubstage und den gestrigen 
Feiertag dazu genutzt,
mein Inventurbuch auf den neusten Stand 
zu bringen.


Dabei habe ich natürlich
den ein oder anderen Stoff
neu sortiert
neu gefaltet
und und und

Ja und wer bitte hat letztens noch gesagt
in meinem Schrank sei Ausbaupotential?
Da wäre noch Luft nach oben.
Tztztz

 

Neeeeeee, das Fach wird nicht mit neuem Stoff gefüllt.
Jetzt beherbergt es erstmal 
die Gardinenstoffe.
Mein Plan ist, 
der Stoffschrank soll soweit schrumpfen,
dass ich nur noch einen 1m Schrank an
Vorrat habe.

Ja also das wäre Plan A *hüstel*.

Aktueller Stoffstand:
 Blusenstoffe: 44,20m
Jackenstoffe: 14,00m
Hosenstoffe: 90,20m
Bognerstoffe: 18,10m
Jerseystoffe: 187,90m
Strick/Fleece: 70,90m
Futter: 6,90m

Gesamt: 432,20m

Reicht oder?

Im anderen Stoffschrank habe ich und werde ich 
noch ein wenig aussortieren.