Mittwoch, 18. März 2015

Der Schock am frühen Abend ...

... es quitschte nur ganz leise und dann 
kam sie, sie die Fehlermeldung
"Partronenweg prüfen"

Was auch immer es bedeutet ....
ich glaube er hat sich verabschiedet.


Es lohnt wahrscheinlich nicht mehr, das Schätzchen 
reparieren zu lassen.

Gleichzeitig bedeutet das nun auch,
das Ende von
Brit-Mallmann Mode für starke Persönlichkeiten.

Nicht das ich nicht schon länger überlege,
soll ich aufhören?
soll ich noch mal loslegen?
soll´s was anderes werden?
Nee so ist es nicht,
aber ich hätte gerne noch die 
4 Rollen Plotterpapier vorher 
verbraten.

Na ja mal schauen,
obs das Ende ist oder
ob es weiter geht.



Kommentare:

  1. oh weh, das wäre ja schade, wenn er endgültig kaputt wäre ;(
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Google mal die Fehlermeldung, da gibt es ne Menge Ergebnisse.
    Vielleicht findest Du was hilfreiches.
    Einige Tipps scheinen zu funktionieren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kerstin, habe jetzt den Kundendienst gerufen. Also nicht der von HP sondern der wo ich den Plotter gekauft habe.
      Er ist ja jetzt 7 Jahre bei mir im Dienst und ich glaube da hat er sich eine Wartung mehr als verdient :-D

      Löschen
  4. Och Brit du hast so tolle Sachen entworfen..Schaffenspausen sind da immer erlaubt aber ganz einschlafen lassen ...bitte nicht ((-:
    Ich hoffe sehr, dass der Plotter "bloß" ein paar wartungsdienstliche Streicheleinheiten möchte
    LG Gaby

    AntwortenLöschen