Sonntag, 9. Februar 2014

Schnupf und UFO-Alarm

Letzte Woche Samstag kündigte sich das Unheil schon an.
Ich hatte Halsschmerzen.
Sonntag morgen, ging es noch und ich dachte zunächst
"och super, wird ja gar nicht soooo schlimm..."
Dann kam der Sonntag Abend und am Montag
saß ich beim Doc.
Zunächst hatte ich keine Stimme mehr und dann
kam später als Sahnehäubchen eine
Bronchitis.

Ich hatte nicht mal Lust Fotos zu machen,
geschweige denn das ich auch nur 
einen Millimeter genäht hätte.
Das soll schon was heißen.

Heute habe ich dann Fotos von den UFOs gemacht,
die die vor gut 2 Wochen hier gelandet sind.
Ich wunder mich noch immer, das in der
Zeitung nichts von unbekannten Flugobjekten stand *tztz*.
Ihr erinnert Euch doch an meine UFO´s?
Nee, dann KUCKUCK

Klar gibt es VORHER/NACHHER Bilder

VORHER
Top mit kratzigem Spitzengummi

NACHHER
T-Shirt mit Lieblingspotential



Vorher
Oben hui / Unten pfui

Nachher
Toppi topp


VORHER
In der Kürze liegt die Würze ...
oder wie jetzt?

Nachher
Nu langt es


Dann habe ich in der Restekiste doch tatsächlich noch 
2 dunkelbaue zugeschnittene Vorder-/Rückenteile gefunden.
Warum die in der Restekiste waren? - k.A. und davon ganz viel.
Hab mir dann mal die anderen Reste so betrachtet und
schwupps ..... da war es fertig


Das Unterhemd ist aber in der Tonne gelandet,
es wäre zu kurz gewesen und ein Unterhemd
stückeln?  Och nöööööööö.

Das war eigentlich noch nicht alle UFOs,
aber das nächste möchte ich euch lieber 
mit Fotos von mir drin zeigen.
Deshalb könnt ihr hier schon mal 
schnuppern und raten was oder welches es ist


Euch noch einen schönen Sonntag