Freitag, 13. Juni 2014

puhhh endlich fertig

sind meine Schlafis,
die die ich beim Nähtreffen im April angefangen habe.

Es fehlt nur noch die Runde in
WaMa und Trockner



Bin ich froh, dass die endlich fertig sind.
Wobei 1 Nachzügler liegt ja noch auf 
meinem Zuschneidetisch.

Mal sehen, als nächstes sind aber 
glaube ich die Gardinen im 
Nähzimmer an der Reihe.



Kommentare:

  1. wooow - da warst du ja mal mega-fleißig - sooooo viele - wahnsinn - da kannst du stolz auf dich sein ! am besten, du machst den einen auch noch fertig zur ufoprophylaxe und dann hast du ausgesorgt für ..... gaaaaaaaaaaaanz viele nächte ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Klasse, da muß ich auch mal ran,
    bei mir sind schon ein paar am Auflösungssyndrom erkrankt.
    Hast du einen Besonderen Schnitt, oder Marke Eigenbau?
    würde mich gerade mal interessieren.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für das Oberteil nehme ich meinen opligatorischen Shirt-Schnitt (in dem Fall mein eigener Schnitt Leona) und für die Hose habe ich mal einen Schnitt von einer Kaufleggins abgenommen, den ich für Shortis einfach kürze :-).
      LG Brit

      Löschen
  3. Wow, echt klasse, was ich da sehe!

    Schönen Abend
    Uschi
    So what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen