Samstag, 1. März 2014

Stoffmarktausbeute Oberhausen 01.März 2014

puhh wettertechnisch haben wir ja wirklich Glück,
die Sonne strahlte zum 1. Stoffmarkt des Jahres.
Na ja, vielleicht wäre es bei Regen am 
Coupon-Stand um 9 Uhr nicht gar so voll gewesen.
So stande sie bereits um 9 Uhr in
2er Reihen vor dem Stand.
2 Stunden später ging da gar nichts mehr.

Meine Ausbeute kann sich wie immer 
zeigen bzw. sehen lassen.
Dabei habe ich nichts gekauft,
was nicht auf meinen Liste stand.
Ich hab genau genommen, sogar weniger
gekauft, als das was auf der Liste stand.
Aber mich noch am Kurzwarenstand durchzukämpfen,
hatte ich einfach keine Lust mehr zu.

 Mein nächstes Großprojekt heißt:
Sommer-Schlafis
schlägt mit 17,00m zu buche.
Schön bunte gelle?


oben: lila Fleece 1,00m (den brauche ich um etwas abzusetzen)
unten: schwarzen Jersey 6,00m
(nein davon habe ich wirklich nicht mehr viel im Schrank)

Damit war Hacki voll und der Geldbeutel 
wieder mal leer.

Aber ich freue mich jetzt schon auf meine schöne Schlafis.

Ein schönes Karnevals WE

P.S.: Die üblichen Verdächtigen ... ähmm Stoffsüchtigen,
habe ich natürlich auch angetroffen.
Ich solchen Momenten geht´s mir immer gut,
denn "ich bin nicht allein" *hüstel*







Kommentare:

  1. Ein voller Hackenporsche - wie geniaaaaal...!
    Ich freue mich für Dich.....

    Schönes Wochenende
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  2. Oooooo schön - viel spass mit deiner tollen ausbeute
    Lg von der numi

    AntwortenLöschen