Mittwoch, 1. Januar 2014

Neues Jahr - Neues Glück

Wie auch im letzten Jahr, möchte ich die freien Tag 
zwischen den Feiertagen dazu nutzen meine Ufo´s abzubauen.
Obwohl so wirklich Ufo´s im Sinne eines Ufo´s 
habe ich hier gar nicht soooooooo viele rumfliegen,
viel mehr sind es genähte Sachen die, 
aus welchem Grund auch immer,
geändert werden müssen.


Zunächst sind hier mal 2 Shirts nach einen 
Schnitt von Mamu Design.
Ich glaube der Schnitt passt nicht zu mir oder ich nicht zu ihm,
weiß nur nicht wie ich das ändern soll.
Werde ich aber später mal per Foto zeigen
(die beiden Ufos werden jetzt jedenfalls nicht landen)
Bei der Tasche ist "nur" der Gurt zu kurz,
Notiz für den nächste Stoffmarkt.

Das Shirt sie sehr schön aus, mit der schönen Gummispitze,
aber es kratzt. 
Also muss die Gummispitze leider weg.



 Ein wirkliches Ufo, das Hemdchen braucht noch Gummi


Leider wollte der Hosenstoff nicht wie ich es wollte,
zu blöd aber auch, die Hosennaht hat sich aufgelöst.
Jetzt will ich einen größeren Keil oben einsetzen,
nur find mal so einen dünnen Jeansstoff.

 Ja und hier meine Ufos auf einen Blick.
Gar nicht mal so viel oder?

Ähmm sagte ich gerade mehr Ufos habe ich nicht?
Nur gut das meine Nase jetzt nicht bis zum 
Bildschirm wächst.
Diese Ufos hab ich auch noch gefunden:

 Bei dem Shirt ist der Oberstoff noch super schön,
aber der rote unten total verwaschen und verpillt
(schreibt man das so?)


Das Shirt ist irgendwie zu kurz geraten,
aber ich mag es und deshalb soll es verlängert werden.

Ähmm ja und dann wäre da ja noch 
die Jacke vom letzten Jahr, schön säuberlich in 
der Kiste aufbewahrt.


Ja und die beiden Cordhosen müssen auch noch mal unters 
Maschinchen.
Die eine ist durch das Trennen zu eng geworden 
(weil der Cord sich quasi auflöste)
und bei der anderen sind mir die Beine noch zu weit.
Ja und damit ich nicht 2x die gleiche Hose habe,
soll aus einer nun eine 7/8 Hose werden.


Grrr und jetzt wo ich hier so tippe, fällt mir ein
im Heizungsraum hängt noch ein Ufo rum.
Eine graue Fleecejacke die ich am Näh-WE im März 
angefangen hatte.

Zwar kein Ufo, aber für das Autoladegeräte
möchte ich gerne noch ein Täschchen schaffen.

Jo da hab ich wohl erstmal genug mit zu tun.
Das werde ich bis Sonntag nicht alles schaffen,
zumal morgen fällt das nähen aus, 
denn Herr Schatzi ist zu Haus.
 *grins*

Und habt ihr auch Ufo´s bei Euch rumfliegen?

LG Brit







Kommentare:

  1. die sonderbare von ufo´s hatte ich beim umzugskartons packen auch. plötzlich tauchten sie in allen ecken auf :0) - aber du schaffst das -- sha´akar !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja und die verstecken sich überall! In Kisten, im Kleiderschrank.....! Ich werde mich dieses Jahr auch diesen kl. Ufo´s widmen, wie schon die letzten Jahre auch! Ich wünsche uns viel Glück dabei.
    Liebe Grüße Patricia
    Wünsche dir ein frohes, glückliches, gesundes und zufriedenens Jahr.

    AntwortenLöschen
  3. Da haste Dir aber was vorgenommen meine Liebe. Schön zu wissen das ich nicht alleine Ufos sammel. Obwohl ich grad nur - öhm - 3 oder so habe. Und man 2 davon quasi als noch in Arbeit betrachten könnte ;)
    Kopf hoch - es ist ja n Hobby nicht wahr.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Brit,

    ich wünsche Dir ebenfalls von Herzen ein gutes und gesundes 2014....

    Liebe Grüße
    Uschi
    So what Hutliebhaberin.....

    AntwortenLöschen