Mittwoch, 23. Januar 2013

Qi Gong / Tai Chi

hab ich in der Reha für mich entdeckt
und praktiziere ich seither jede Woche.
Das Stickmotiv hatte ich letztes Jahr
zu Muttertag meiner Mutter auf ein Shirt gestickt,
nun brauchte ich selbst ein.



Schnitt: der 3. Versuch vom ZM Shirt.
Diesmal sitzt der Ärmel super, 
nur über der Brust und an der 
Taille muss ich wieder was wegnehmen.
Es ist tatsächlich zu groß geworden.

Dazu habe ich 4 Wellnesshosen genäht.
Nee nicht alle für Qi Gong,
sondern ich habe ja nun auch Funktionstraining.
Fertig sind noch 
4 Restshirt.
Aber sorry ich bin einfach zu müde,
zum bügeln und zu fotografieren.