Freitag, 28. Juni 2013

Freutag - was Kleines ist eingezogen ...




HIER 
hatte ich es ja schon angekündigt,
ich bekomme was Kleines.
Nun ist die Kleine eingezogen und
getestet worden.

Zusammengefaltet schaut sie so aus.

Wenn man sie dann auseinanderklappt,
kommt erst mal dieses kleine 
Schächtelchen zum Vorschein.
Darin befindet sich der Fußanlasser.
Ist das nicht süß?

Oben ist Platz für sämtliche Nähutensilien.
Ein kleiner Nachteil ist nur,
diesen Deckeln kann man nicht sichern.
Er könnte also aufklappen und alles herausfallen.
Und so schaut sie nähbereit aus:

Eine Rechnung lag auch noch bei,
die süße Kleine ist genau 1 1/2 Jahr jünger als ich.
 Tja wir haben uns eben beide gut gehalten.

Ich bin total glücklich,
das ich sie gefunden habe.
Sollte ich nächstes Jahr wieder zur REHA dürfen,
dann kommt sie auf jeden Fall mit ins Gepäck.


Und wer sich heute noch so gefreut hat
und worüber
das könnt ihr hier
finden und lesen.

Den Banner als Bild konnte ich einfügen,
aber kann man den auch als mit 
mit Direktlink einfügen?
Vielleicht ist ja jemand von Euch so schlau
und weiß wie das geht.





Kommentare:

  1. REHA mit NÄMA... PERFEKT, würde ich sagen... da drücke ich dir mal die Daumen... Was für ein Schätzchen!
    LG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Oh, die schaut aber süß aus.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. och nööö - die ist ja mal nüüüüdlich - ein echtes schätzchen - klasse !!!
    lg von der numinala

    AntwortenLöschen
  4. herzlichen glückwunsch zur kleinen, die schaut ja richtig süß aus

    AntwortenLöschen
  5. super!!!! Da wird´s dir in der Reha nicht langweilig :)
    Lieben Gruss, Gusta

    AntwortenLöschen
  6. Genial! So schnuckelig die Kleine!

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde auch sagen, dass die sich gut gehalten hat - bestimmt seid ihr euch da ähnlich! :-)

    Alles dabei, das ist richtig praktisch!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Gratuliere dir, in meiner Nähgruppe haben auach zwei so eine süße Kleine und sind total zufrieden damit.
    Da kannst du ja jetzt auch bei den Ruhrpotlerinnen vom Häkeln zum Nähen übergehen (-:

    AntwortenLöschen
  9. Ja, ja, die Mannheimerinnen halten sich allgemein gut für ihr Alter. Glückwunsch zu deiner Kleinen!
    Es grüßt dich nach laaaaaanger Zeit
    Bärbel, die Spell (aus Mannheim)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Hallo Bärbel,
      ich freu mich riesig was von dir zu lesen.
      Hoffe es geht dir gut.
      Liebe Grüße
      Brit

      Löschen
    2. Hallo Britt, ja mir geht es sehr gut. Schön, dass ich auf Umwegen auf deinem Blog gelandet bin, da werde ich jetzt öfter mal vorbeischauen. Hörst du noch etwas von den anderen Seti-Nähkursteilnehmerinnen?
      Ganz liebe Grüße
      Bärbel

      Löschen