Samstag, 27. Oktober 2012

Ich hab noch einige Einkäufe zu beichten

Ja wohl ja

Stoffmarkt - Venlo 07.10.2012

Mit Christiane habe ich mich in Venlo
zum Stoffmarkt  getroffen.
Geplant waren Winterstoffe.
Erst wollte sich der Hackenporsch so gar nicht füllen,
dann war er bis obenhin voll.
Schuld daran war hauptsächlich
dieser Kandidat:

Ich konnte nicht anders, ich musste 6m nehmen.
Der Fleece ist sowas von leicht und kuschelig,
ging einfach nicht anders und noch dazu für 3€


 1,50m Jersey und 3,00m grauer Cord 
für eine Beulenhose nach Burda


2x je 2m kuschlig weicher grauer Jersey



 Ich braucht dringend (ja wirklich)
schwarzen Jersey 5,0m

Ganz schön graulastig was?

Hier jetzt ein wenig Farbe

3,00m Winterfrottee für DIESE Jacke

Damit ich die Cordhose auch im Winter
anziehen kann, habe ich mir
noch bei Hartmann-Stoffe in GE
diese 4,50m grauen Jerseys gekauft.
Daraus sollen Leggins werden.
Ideal da er recht fest und etwas dicker ist.



Insgesamt habe ich damit für meine Inventur mit 
29,70m zugeschlagen.

Damit liege ich wieder mal über 400 Meter,
nämlich genau bei 414,20m.
Und morgen ist Stoffmarkt in Oberhausen *puhh*



Handmade Bochum - 19.10.2012 

Hier war ich ganz verhalten,
trotzdem bin ich nicht 
preiswert davon gekommen.

Außerdem MUSS ich verrückt sein.

Mein 1. Anlaufpunkt war ZM,
ich habe mir nach langem
Hin und Her 
nun doch 
Schnitt gekauft.
Daraus soll aber kein Mantel werden :-).

Als nächstes und das ist der 
Wahnsinn
dieses Stickbild

Was daran der Wahnsinn ist?
Es misst 1,55 x 0,40 Meter!!!

Zum Schluß hab ich mir noch 
eine Kette und eine Anleitung für eine 
Stola gekauft.

Blöd ich hab nicht drauf geachtet,
dass in der Anleitung kein Bild von der fertigen Stola ist.


Ja und so sieht es nun nach der
Stickgarnlieferung auf meinem Schreibtisch aus