Freitag, 1. Juni 2012

Zum 7. Hochzeitstag ......

gab es für den Gott aller Gatten
(boar schon 7 Jahre ich glaubs nicht)

Unnerbuxen

Als Frau kann ich das ja nicht beurteilen,
aber er sagt immer,
das die gekauften nicht passen.

Er trägt gerne Retroshorts,
die passen sacht er.

"Sind die im Sommer nicht zu warm?"
"Nee, sind gut."
Kurz - knapp - bündig
nennt man solch Aussage wohl.

Gerne hätte er damit den Schrank voll,
aber mal ehrlich,
wenn man einigermaßen Qualität haben will
sind ja 15€ für sone Buxe nix.

Erinnert mich gerade irgendwie an meine 
BH-Odysee.

Hier noch ein paar Detailbilder wie
ich das Bundgummi annähe

 von außen

von innen

 
 Sag jetzt bitte nicht,
ich könnte ja den Schrank von meinem
Gott der Gatten füllen.

Ich sage nur,
mein Schrank braucht auch Inhalt ;-)





 

Ja wo is sie denn .....

seufz - heute war mein letzter Urlaubstag.
Bis auf meinen 2 1/2 stündigen Zahnarztbesuch am Mittwoch,
war es ein sehr schöner Urlaub.
Ich war das 1. Mal seit 2 Jahren nicht im Krankenhaus.

Wir haben ganz viele schöne Dinge gemacht:

als 1. haben wir mit unseren 3 Kleinen,
den Katzenauslauf auf der Terrasse genossen

- auf dem Ruhrtal-Radweg-Fest und zum
- Spargelfest bei unserem Lieblingsbauern waren wir 

und 
na wer weiß wo wir da waren?

Unser 1. Kurzurlaub im Schwarzwald
war wirklich sehr schön.
Nicht nur die Sonne strahlte vom Himmel
1. Tag

den haben wir im Europapark verbracht

2. Tag

erst haben wir die Sonne in 
Freiburg genossen.

Eine tolle Stadt.

Dann sind wir zur barocken Innenstadt von
Ettenheim gefahren

wirklich sehr schön.
Nur schade, dass solche Städtchen 
quasi vom Aussterben 
bedroht sind.

Die Hin- und Rückfahrt war mit 6 bzw. 6 1/2 Stunden
leider kein Zuckerschlecken.
Trotzdem, wir haben uns fest vorgenommen,
noch mal in den Schwarzwald zu fahren.

Zum nähen bin ich kein einziges Mal gekommen.