Montag, 4. Juli 2011

Die Männer hielten tatsächlich Wort ...

So jetzt möchte ich euch doch endlich die 1. Bilder von unserer Terrassenbeschattung zeigen. NOCH ist sie nicht ganz fertig .......

Weil wir zum streichen der Kanthölzer die Woche mit dem besten Wetter erwischt haben, mussten wir unser Improvisationstalent speilen lassen und haben mit einer Gewebeplane eine Überdachung gezimmert.
Sie hielt wirklich den ein oder anderen orkanartigen Sturm und monsummässigen Regen überstanden, wenn das nicht deutsche Wertarbeit ist.


Mein fleißiger Handwerker beim umstapeln der Kanthölzer


Jetzt das spannendste Bild überhaupt, das Loch für ein Bodenfundament


Hier der 1. Schritt bis zum Ziel. Die Wandkonstruktion ist nach 3 Wochen endlich fertig, zumindest die Wandkonstruktion ist noch IM Urlaub fertig geworden.


Und weiter gings ... nee, nee der Rest wurde nicht am nächsten Tag fertig gebaut, ich musste wieder 2 1/2 Wochen warten. Nächste Woche Dienstag sagten mir die Männer - für nächste Woche Dienstag waren 35°C vorhergesagt .... ich hab nicht wirklich dran geglaubt. ABER seht selbst ........
Die Luft konnte man mit der Schere schneiden so stickig und schwül war es, auf unserer Süd-West Terrasse waren es bestimmt 40°C, aber die Männer hielten tapfer durch (ich glaube sie trauten sich einfach nicht noch mal zu verschieben). Sieht doch schon ganz gut aus oder?


Erstes Probehängen der Markisse, alles passt. Etwas länger hätte sie sein können, aber das macht nichts.
Jetzt muss ich wieder warten, warten bis der Wetterschutz für die Markissen angebracht ist. UND dann, ja dann kann ich sie endlich aufhängen. Mir wurde versprochen das es Mittwoch was wird, heute standen dahinter schon ganz viele ????? ........... Menno ab Donnerstag soll das Wetter doch wieder schön werden.


Und wenn dann alles hängt, gibts auch Bilder von der Markisse ............. versprochen.

P.S.: Ich muss euch noch unsere Bauaufsicht vorstellen:


Jeder Schritt der Männer wurde genaustens Beobachtet.
Ich bin sooooooooooo gespannt wann alles fertig ist. Nach der Beschattung muss die Terrasse noch Katzensicher eingezäunt werden. Auch noch so ein Akt für sich ... ich glaub die beiden kommen diesen Sommer nicht mehr raus *seufz*