Dienstag, 13. Juli 2010

Ein Besuch im Zoo...

habe ich noch nachzureichen.
In den letzten Urlaubstagen sind wir im Rahmen unserer 
Ruhrtopkarte in den Dortmunder Zoo gefahren.
Also ich fand den Zoo sehr schön. Vorallem mit einer sehr großen Artenvielfalt.

Und ich war ganz überrascht, denn 2 meiner Lieblingstiere gab es dort:

1. Der Kleine Panda

2. Otter in diesem Fall Riesenotter
Leider lassen die sich nur nicht so einfach mit der Linse einfangen

Das Nashorn war ein dankbares Fotomodell. Kurz zuvor haben die Pfleger die Wasserschlauch aufgedreht und das Nashorn hat begeistert ein kühles Schlammbad genommen:
Fazit: Es muss nicht immer der viel zu überteuerte ZOOM sein.




Es ist einfach zu warm zum nähen ....

nee, nee, nee also bei der Hitze nähen ist unmöglich.
Unser Dachboden ist zwar schon gut isoliert, 
aber bei den Außentemperaturen kann man auch dort 
die 30°C nicht mehr vermeiden.
Auf der Terrasse kann ich auch nicht nähen,
ich sag nur Süd-West-Lage und das mit einem kleinen 3m Sonnenschirm .........
ich bin ja nicht Lebensmüde.

AAAAbber nächstes Jahr wird ja alles anders, dann bekommt die Terrasse eine Pergola und ich hoffe dann lässt es sich auch bei den 
Temperaturen dort aushalten und nähen.

Ich bin ja ehrlich, ich hoffe das es am 24.07. schön kühl ist.
Da ist Samstag und GöGa hat Spätschicht und würde im Falle des Falles bedeuten:
Nähen bis der Arzt kommt.