Samstag, 12. Juni 2010

Noch ein paar Shirts für den Sommer

wenn er denn endlich mal kommen mag, bislang hat es bei uns nur geregnet.
Obwohl ich das nicht so arg schlimm fand, denn wir hatten in unsere 1. Urlaubswoche das ein oder andere zu tun. Aber jetzt hätte ich gerne ab Montag strahlenden Sonnenschein ... heee ich finde das hab ich mir verdient.

Wo ich doch soooooooo fleißig war:

Vom schwarzen Shirts gibbet direkt 2 an der Zahl.

Jetzt überlege ich noch, mir eine neue Sweatshirtjacke zu nähen. 
Aber irgendwie weiß ich noch nicht wie sie aussehen soll.

Demnächst wird meine Inventurliste drastisch minimiert. Ich habe noch so viele Stoffe in Farben die ich nicht mehr anziehe, da dachte ich mir: 
"Die könnte ich doch sicher gut spenden."
Einen Tauschring möchte ich nicht nochmal starten. 
Beim letzten Mal kamen einige sehr minderwertige Stoffe bei mir an, 
billiger Synti Nadelstreifen und löchigen Jersey. 
Nee da hab ich keine Lust mehr drauf.
Mal sehen wann ich dazu komme.




Inventur 12.06.2010

So und wieder kann ich ein paar Meterchen Stoff von meiner Inventurliste streichen.

- blau/braun gemustert 2,00m
- Uni jeansblau 1,00m
- rot gemustert 2,00m
- rot Reststück 0,60m
- Uni schwarz 3,50m
- braun-beige gestreift 2,00m
- Uni braun 0,50m

Gesamtverbrauch 11,60m


Das macht nun einen Stoffbestand von 504,50 Meter.