Dienstag, 5. Oktober 2010

Messermuseum Solingen

Heute waren wir im Messermuseum Solingen.
Leider kann ich Euch davon noch keine Bilder zeigen, 
dann diese muss ich erst genehmigen lassen.

Ich kann vorab nur soviel sagen:
Es war super interessant, 
zumal im Museum noch heute Scheren hergestellt werden.
Man sieht die Stanzvorlagen von wunderschönen Schneiderscheren ... 
man ich sag euch, es hat ganz schön in den Fingern gejuckt.

Leider standen wir auch diesmal im Stau und deshalb haben 
wir den Messerschleifer verpasst.
Dabei wollte ich doch meine Schere für die Messe in Wiesbaden 
wieder mit neuem Glanz versehen.

Na ja am 6./7.11.2010 findet in Solingen ein MesserGabelScherenMarkt statt, natürlich werden wir dorthin fahren und dann kommt das Scherchen und noch ein paar mehr unter den Schleifstein.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen