Sonntag, 24. Oktober 2010

Ein ruhiger Sonntag ...

und das vor ner Messe.
Ob das wohl die Ruhe vor dem Sturm ist?
Normalerweise lege ich doch immer Nachtschichten ein, um noch alles fertig zu bekommen. Jetzt konnte ich schon gestern Abend meine Shirts fertig zu nähen.
3 komplett, an 2 nur die Covernähte.

Tja und eigentlich würde ich auch noch die bereits zugeschnittene Hose schaffen, ABER ich werde mir gleich erstmal eine Stricktasche zuschneiden.
Denn jetzt habe ich gerade so schön den Dreh aus oder besser gesagt 2 Drehs raus
1. wie man die Zipper von diesen Endlos-RVs einsetzt mit nur einem ganz kleinem bisschen Geduld und ohne Aua-Finger.
2. das Futter inkl. RV einnähen.

Die 2 Taschen unten habe ich gestern Abend bestickt.
Sie sind für die Messe gedacht 1x für das Wechselgeld und 1x für die ganze Schräubchen die ich für meine Schnittmusterschränke brauche. Momentan fliegen diese in einem Gefrierbeutel rum. Ich hoffe nur, das auch der Schraubendreher ins Werkzeugstäschchen passt.
Hatte ich vorher nämlich vergessen zu messen.

So aber nun brauche ich erstmal was zu futtern.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen