Samstag, 6. März 2010

Das geplante Powerwochenende ....

ohne Power.
Gestern habe ich wieder sowenig Luft bekommen, das ich vor lauter Kopfschmerzen und Kopfbrummen zu nichts mehr in der Lage war.
Ich habe beschlossen jetzt doch energisch an der Sache dran zu bleiben und werde Montag dann mal wieder zum Doc. Mittlerweile glaube ich ja, das es nicht die Nebenhöhlen sind, sondern das in mir Polypen heranreifen bzw. schon ausgereift sind.

Nach dem ich dann gute 12 Stunden geschlafen habe, gehts es mir heute so einigermaßen gut. Zumindest so gut, das mein Gehirn mir nicht seine Dienste verweigert und ich endlich die neuen Modelle fertige habe. Diese gibt es dann ab Morgen in meinem Shop und auch bei Dawanda zu kaufen.

Darf ich vorstellen die neuen Modelle Lea

und Katja
 
Was ich sonst noch so geschafft habe?

- Ok ich war im Baumarkt und habe schon mal die Zutaten für meine Stickgarnschublade gekauft. Zum werkeln fehlte mir allerdings bislang der Kopf und vorallem waren die Modelle wichtiger.

- Dann habe ich das Brot und die Brötchen fertige bekommen.
Alles aus 100% Dinkel und ohne Hefezusatz

Mal sehen womit ich jetzt noch weiter mache.
Kissen oder Tasche?




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen